MEHRING - Schmuck & Uhren * Inh. Bernhard Schmidt * Bahnhofstr. 16 * 36341 Lauterbach
Tel. 06641-2544 * info(a)uhren-mehring.de
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Bar-Tabelle (Wasserdichtigkeit)

 

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht darüber, für welche Art des Einsatzen im Wasser Ihre Uhr, je nach angegebener wasserfester Tiefe, tauglich sein kann.


Alle Wasserdichtheitsangaben erfolgen nach DIN 8310 bzw. ISO 22810.

 

Die Wasserfestheit einer Uhr sollte alle zwei bis drei Jahre, besser einmal pro Jahr vor Saisonbeginn von einem Fachmann überprüft werden. Die Bar-Angaben sind nicht mit der entsprechenden Wassertiefe gleichzusetzen! Zwar entspricht ein Druck von 3 Bar einer Wassertiefe von 30 Metern, jedoch handelt es sich hierbei um Prüfdruckangaben, die in Versuchsanordnungen erreicht werden. Beim Einsatz im Wasser können schon bei kleineren Tiefen diese Druckgrenzen punktweise überschritten werden und damit zum Eindringen von Wasser führen.

 

Sollten Sie sich unsicher sein, vermeiden Sie den Einsatz Ihrer Uhr im Wasser, Sie erhöhen damit die Lebensdauer und ersparen sich gegebenenfalls kosteninstensive Reparaturen. Eine bleibende Wasserdichtheit kann nicht garantiert werden.